Kotalghosha-Entwicklungsprojekt

Impressionen aus dem Dorf Kotalghosha. Fotos © Peter Jaeggi.

 

 

Entwicklungsprojekt

von Sushil Bhattacharya und Ruth Wäfler Bhattacharya

 

Hilfe für Kotalghosha, dem Geburtsort von Sushil Bhattacharya. Es ist ein typisches, armes Dorf im ländlichen Indien nordwestlich von Kolkata (Kalkutta).

 

Viele Familien in Kotalghosha können sich knapp eine Mahlzeit pro Tag leisten. Es fehlt an sauberem Trinkwasser, an ausreichender Bildung. Kinder werden wegen der Armut gezwungen, die Schule zu verlassen, um ein paar Rupien zu verdienen. Zusätzlich wird das Dorf regelmässig von schweren Überschwemmun-gen heimgesucht.

Seit 1996 helfen wir den Ärmsten mit dem Bohren von Brunnen, mit Nahrungs-mitteln, Kleidern, Schulbüchern etc. Unser Projekt hat bis heute über zwanzig neue Backsteinhäuser gebaut sowie über hundert Augenoperationen, aber auch andere notwendige medizinische Hilfen finanziert. – Dies alles gab den Ausschlag für das Kotalghosha-Projekt:

 

- Errichten eines spirituellen Zentrums, eines Ashrams (im Bau), um eine liebevolle, friedliche Atmosphäre zu schaffen und den traditionellen Yoga Sadhana zu lehren.

 

- Yoga-Spital, das mit Yogatherapie für die Gesundheit und das Wohlbefinden sorgen soll.

 

- Grundschule und die English Medium School, die den Kindern unentgeltlich gute Startmöglichkeiten bieten soll. Dazu u.a. Unterricht in Hygiene- und Gesundheitsmassnahmen.

 

- Aufbau einer genossenschaftlich geführten Werkstätte, die den Menschen Arbeit und eine sinnvolle Aufgabe gibt (zum Teil in Betrieb).

 

Das Projekt soll sich in die Dorfgemeinschaft einfügen und den Lebensstandard, die Gesundheit, die Bildung und das Selbstwert-gefühl der Menschen positiv verändern. Wir erhoffen uns eine Ausstrahlung in umliegende Dörfer.

 

Augenuntersuchung in Kotalghosha im Rahmen unseres Hilfsprojektes. Der Graue Star ist hier sehr verbreitet und kann mit einer einfachen Operation behoben werden. Ihre Hilfe ist hoch willkommen.

Saptayoga International

Freiburgstrasse 63

CH-3008 Bern / Schweiz

+41 31 351 53 55

yogaschuleruthwaefler@yahoo.de

Yoga-Modul Weiterbildung

an drei Wochenenden 26. + 27. Oktober: Übersicht über die Yogaphilosophie.

16.+17. November: Asanapraxis. Hilfe-leistung, Korrekturen. Asanas bei  Beschwerden.

7.+8. Dezember: Spezielle Pranayama-Praxis. Techniken, die nur vom Meister zum Schüler weiter-gegeben werden. 

Now booking!

Teacher Training

in India

February 1st  to 28th 2020

Yoga Therapy Course in India

4th to 24th March 2020

The course takes place in our Ashram in Kotalghosha / India with Sushil Bhattacharya.

 

Informationen über den nächsten Therapie-Kurs (2020) mit Sushil Bhattacharya  in unserem Ashram in Indien folgen.

 

 

Lehrgang Yoga-Therapie in Indien vom 4. bis 24. März 2020

Fotos

unseres Ashrams

in Indien.

 

Pictures

of our Ashram

in India

Zum Nach-Denken

Sushil's CD

Power of Mantra