Yogaseminarien /                                 Tages- und Wochenendkurse

 

Sapta Yoga International

Yogaseminarien

 

Regelmässige Seminare bieten die Möglichkeit, sich vertieft dem Yoga zu widmen.

 

Alle Kurse sind anerkannt als Weiterbildung.

Atteste stellen wir gerne aus.

 

Wenn Sie gerne Yogakurse mit uns organisieren möchten, setzen Sie sich bitte frühzeitig mit uns in Verbindung. 

  

Allgemeine Teilnahmebedingungen für alle Kurse:

Die Kurskosten sind nach Erhalt der Anmeldebestätigung umgehend auf unser Postkonto 30-365211-2 zu Gunsten Yogaschule Ruth Waefler, 3008 Bern zu überweisen. Bei einer Annullierung wird eine Gebühr von Fr. 100.- fällig. Bei einer Abmeldung von drei Wochen und weniger vor Kursbeginn werden die gesamten Kurskosten fällig.

 

Wird eine Ersatzperson gestellt, entstehen keine Kosten.

  

 

 

Wochenenden 2019 

  

Hatha-Yoga, Aufbau einer soliden Übungspraxis

Samstag 30. November von 10 bis 17 Uhr

 

Ein lehrreicher Yoga-Tag mit Asanas, Pranayama, Medi- tation und Yoga-Philosophie.

 

Oft ist es so: Du hast den guten Vorsatz, täglich Deine Übungen zu machen, bist dann aber auf Dich alleingestellt unsicher, was und in welcher Abfolge Du es tun sollst und lässt es vielleicht bleiben. Das kannst Du ändern:

 

Du bekommst von mir verschiedene Vorschläge für ein 15- bis 60-Minuten-Programm, das Du je nach Zeit, die Dir zur Verfügung steht, üben kannst.

 

Ziel des Tages ist es, eine gute Basis zum selber Üben zu schaffen, so dass Du die tägliche Yogapraxis leicht in Deinen Alltag einbauen kannst.

 

Durch regelmässiges Üben wirst Du beweglicher, stärker und ausgeglichener. Be happy!

 

Kursleitung: Ruth Waefler Bhattacharya

Kurspreis Fr. 150.-

 

 

 

Weiterbildung für Yogalehrer(innen)

Modul Yoga mit Sushil und Ruth.

Auch zugänglich für alle ernsthaft Yoga-Interessierten.

 

Yoga in a Nutshell oder die verborgene Seite

des Yoga.

Wir möchten hier Yogalehrer(innen) gerne eine Möglichkeit geben, ihre Ausbildung aufzufrischen und so mehr Sicherheit im eigenen Unterricht zu erlangen, Gelerntes zu vertiefen und zu verinnerlichen und Neues auszuprobieren.

 

Kosten für das ganze Modul Fr. 870.- (= 3 Weekends).

Du kannst aber auch nur 1 Wochenende oder 2 Weekends besuchen.

Kosten pro Wochenende Fr. 330.-

Kurssprache Englisch, deutschsprachige Übersetzung.

 

1. Wochenende 26. und 27. Oktober 10 bis 17 Uhr

Übersicht über die Yoga-Philosophie

Veden, Vedanta, Upanishaden, Bhagavad Gita, Patanjali, Hatha Yoga Pradipika, Gheranda Samhita. Wie integrieren wir dieses Wissen in unseren Alltag und im Yogaunterricht? Asanapraxis nach Gheranda Samhita. Kirtan, Bhajan und Mantra. 

 

2. Wochenende 16. und 17. November 10 bis 17 Uhr

Asanapraxis in Gruppen

Hilfeleistung bei Asanas. Wie korrigiere ich Kursteilnehmende richtig?

Welche Asanas soll man bei welchen Beschwerden unterlas- sen, was gibt es für Alternativen?

Anwendung und Wirkung der Mudras und Bandhas. Chakra: Welche Asanas regen welche Chakras an? Meditationstechniken, Zyklische Meditation, Yoga Nidra.

 

 

3. Wochenende 7. und 8. Dezember 10 bis 17 Uhr

Pranayama – die Lehre des Atmens.

Wir befassen uns mit Pranayama-Techniken samt den dazugehörigen Bhandas und Mudras, welche nur vom Meister zum Schüler weitergegeben werden.

 

Im Fokus steht Bibhaga Pranayama. Das ist eine Atemtechnik, die die ganze Lunge stimuliert und das Lungenvolumen bis zu deren vollen Kapazität vergrössert. Wir befreien uns so von zuviel Schleim (Kapha) und gelangen vom oberflächlichen Atmen zu einem tiefen Atem.

 

Sushil lehrt 16 spezielle Übungen, die nebst den bekannten Wirkungen – Vergrösserung des Lungenvolumens, Stärkung der Muskeln, Beruhigung des Nervensystems, besserer Gas- austausch – auch weitere Effekte erzielen.

 

Die Übungen werden in verschiedenen Yogastellungen ge- macht, so dass auch die Wirbelsäule optimal durchblutet wird sowie Organe gestärkt und regeneriert werden können, wie Lunge, Bauchspeicheldrüse, Herz. Zudem wirken sich diese Atemtechniken stärkend auf das Immunsystem aus.

Nutze diese Chance! Lerne von einem wirklichen, authenti- schen Pranayama-Meister.

 

Am Ende der Kurse erhältst Du eine Kursbestätigung als Weiterbildungsnachweis.

 

 

 

Du bist hier auf der Seite der Yoga-Seminarien.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Saptayoga International

Freiburgstrasse 63

CH-3008 Bern / Schweiz

+41 31 351 53 55

yogaschuleruthwaefler@yahoo.de

Yoga-Modul Weiterbildung

an drei Wochenenden 26. + 27. Oktober: Übersicht über die Yogaphilosophie.

16.+17. November: Asanapraxis. Hilfe-leistung, Korrekturen. Asanas bei  Beschwerden.

7.+8. Dezember: Spezielle Pranayama-Praxis. Techniken, die nur vom Meister zum Schüler weiter-gegeben werden. 

Now booking!

Teacher Training

in India

February 1st  to 28th 2020

Yoga Therapy Course in India

4th to 24th March 2020

The course takes place in our Ashram in Kotalghosha / India with Sushil Bhattacharya.

 

Informationen über den nächsten Therapie-Kurs (2020) mit Sushil Bhattacharya  in unserem Ashram in Indien folgen.

 

 

Lehrgang Yoga-Therapie in Indien vom 4. bis 24. März 2020

Fotos

unseres Ashrams

in Indien.

 

Pictures

of our Ashram

in India

Zum Nach-Denken

Sushil's CD

Power of Mantra